DNS Abfragen beschleunigen

Ich bin gerade beim surfen mal wieder über einen interessanten Blogeintrag gestolpert in dem erklärt wird wie man, unter Ubuntu, einen lokalen DNS Cache einrichtet. Ein eigener DNS Cache bringt den Vorteil das bei jedem Aufruf irgendeiner Domain nicht jedesmal wieder der Nameserver befragt werden muss was einige Zeit spart.

Hier gehts zum Artikel -> http://www.lazybrain.de/ubuntu-linux-pdnsd-dns-cache.html

Gelesen: 7389 · Heute: 2 · Zuletzt: 22. November 2022

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.